Hauptmenü

Anleitung: Herabsetzung von Steuervorauszahlung und Sozialversicherungsbeitrag für Selbstständige

News,onewidthoneheight,
Anleitung: Herabsetzung von Steuervorauszahlung und Sozialversicherungsbeitrag für Selbstständige

Die österreichische Bundesregierung hat tolle Schnellmaßnahmen gesetzt um Unternehmer zu entlasten. Gemeinsam mit der Buchhaltungsexpertin Sabine Swetina haben wir eine kurze Videoanleitung gemacht, wie die Anpassung von

  • Finanzamtszahlungen und
  • Vorauszahlungen für Sozialversicherungsbeiträge

online durchgeführt werden kann.

Steuern herabsetzen oder stunden

Ein kombiniertes Antragsformular mit den Hilfestellungen zu Corona und wesentlichen Formulierungen gibt es unter: https://www.bmf.gv.at/public/informationen/coronavirus-hilfe.html, siehe Kombinierter Antrag zu Sonderregelungen betreffend Coronavirus (Word)

Online können die Anträge auch via Finanzonline eingebracht werden

  • Einstieg via Finanzonline
  • Im Menü auswählen: Weitere Services > Sonstige Anträge > Sonstige Anbringen und Anfragen
  • Betreff und Text je nach Antrag wählen (siehe auch Formulierungen aus dem Worddokument) z.B.:
    • Corona / Herabsetzung der Einkommenssteuervorauszahlung 2020 (Einkommenssteuerrechner)
    • Corona / Herabsetzung der Körperschaftsteuervorauszahlung 2020
    • Corona / Aufzuschiebung/ Stundung Abgabeneinhebung
    • Corona / Stundungszinsen
    • Corona / Herabsetzung Säumniszuschlag
    • ...

Sozialversicherungsbeiträge herabsetzen

Das online Formular ist unter https://www.sozialversicherung.gv.at/formgen/?portal=svsportal&LO=4&contentid=10007.854309 zu erreichen. 

  1. Unternehmensdaten ausfüllen (Name, Straße...)
  2. Neue Beitragsgrundlage eintragen (= vorraussichtlicher Jahresgewinn)
  3. Daten zur Antragsstellung ergänzen
  4. Überprüfung der Eingaben
  5. Antrag absenden via Handy-Signatur oder ausdrucken und per Post versenden
  6. Antrag zu Dokumentationszwecken lokal speichern

 

Know-how Expertin zu diesem Thema

Die Inhalte dieser Anleitung entstanden in Zusammenarbeit mit:

Sabine Swetina

Selbständige Bilanzbuchhalterin
sabcon e.U.

+43 660 450 2300
s.swetina@sabcon.at

 

Die Inhalte sind als Serviceleistung gedacht und sollen einen einfachen und schnellen Überblick ermöglichen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Tags: 

Newsletteranmeldung